Beratungsdienste Sommersemester 2015

Montag 10:00 – 12:00: Vanessa, Bachelor Politik und Soziologie
Montag 14:00 – 16:00: Julian W, Anja: Bachelor Politik und Soziologie
Mittwoch 12:00 – 14:00: Thorsten: Bachelor Politikwissenschaften
Mittwoch 13:00 – 15:00: Moni: Bachelor Soziologie
Donnerstag 16:45 – 18:45: Melanie, Anna: Bachelor Soziologie

Studienvertretung – Wir suchen dich!

Im Mai 2015 finden die ÖH Wahlen statt, bei denen unter anderem die Vertretungen der unterschiedlichen Studienrichtungen gewählt werden. Du möchtest dich gerne in der Studienvertretung Powi-Soz engagieren? Du hast Ideen und Vorschläge was an der Sowi verbessert werden könnte?

Komm vorbei zu unserem Infoabend. Wir freuen uns auf dich :)

P.S. Auch Master und PhD Studierende sind herzlichst eingeladen :)

Mittwoch, 18.3, SR6 (S0WI)

Erstsemestrigen-Tutorium

studienbeginnTutorium
Wie jedes Semester veranstaltet die FStV PowiSoz auch dieses mal wieder ein Erstsemestrigen-Tutorium, um die Neulinge an der SoWi willkommen zu heißen.

Montag, 9.3, HS2 (SOWI)

Wir werden euch über alles wichtige rund um das Uni Leben erklären und natürlich auch gern auf spezifische Fragen eingehen.
Falls ihr keine Zeit habt zu kommen, könnt ihr euch auch einfach per Mail an uns wenden oder persönlich zu einem Beratungsgespräch vorbeischauen. Die Kontaktdaten findet ihr auf unserer Homepage

2.Soziolog_innen PubQuiz: Durkheims Revange

10854349_883669915019261_1398157791800517855_o



Am 27.01.2015 20:00 ist es soweit!
2.SoziologInnen PubQuiz: Durkheims Revange.
Im Losverfahren werden die Teams aus Studierenden (BA, MA, PhD) und Lehrenden zusammgestellt. Thema ist die Welt, Populäres und fast nichts Soziologisches .
Melde dich unter stv-doktorat-powi-soz-oeh@uibk.ac.at an.

8. Europäischer Mediengipfel am Arlberg

Wie verändert sich Zukunft, wenn altbekannte Ordnungssysteme wie die tradierten politischen Strukturen, die in die Vertrauenskrise geraten sind, aber auch klassische Medien, denen vielfach die wirtschaftliche Basis verloren geht, nur mehr im Überlebensmodus existieren? Und wie werden diese Strukturen wieder zukunftsfit, um angesichts gewaltiger ökonomischer und ökologischer Herausforderungen ihre zentrale Rolle in der Gesellschaft erfüllen zu können? Wie also stellen sich die Machtverhältnisse in und rund um Europa heute dar, wer definiert oder diktiert tatsächlich die Spielregeln, die dem alten Kontinent im neuen globalen Kräftemessen eine positive Zukunft versprechen sollten? Beim 8. Europäischen Mediengipfel in Lech am Arlberg werden diese Fragestellungen in konträren Dimensionen und kontroversen Diskussionen von hochkarätigen Vertretern der Wissenschaft, Politik, Kultur und Medien behandelt.

Detailliertere Informationen auf http://www.mediengipfel.at/de/index.php oder 8. Europäischer Mediengipfel am Arlberg 4.-6.12.2014

Podiumsdiskussion „Krieg und Revolution in Kurdistan“

MI, 10.12., 20.30 Uhr, Aula der SoWi
Meet& Greet: 19.30 Uhr, SoWi

Vortragende

Gamze Eren – Sprecherin von HAWAR, kurdisches Volkshaus Innsbruck

Thomas Schmidinger – Politikwissenschafter sowie
Kultur- und Sozialanthropologe. Er lehrt an der Universität Wien und an
der Fachhochschule Vorarlberg und ist Generalsekretär der
Österreichischen Gesellschaft zur Förderung der Kurdologie/Europäisches
Zentrum für kurdische Studien. Er ist Vorstandsmitglied der in Kurdistan
aktiven Hilfsorganisation LeEZA (Liga für emanzipatorische
Entwicklungszusammenarbeit) und Vizeobmann des in der
Jihadismusprävention tätigen neu gegründeten Netzwerk Sozialer
Zusammenhalt. Kurdologie

Nora Kizilhan – Mala Ezidian, Sprecherin von Kompetenz Berlin e.V.

(mehr …)

Beratungszeiten WIntersemester 2014/15

 MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
9:00
9:30
10:00Peter
(BA Powi)
Moni
(BA Soziologie)
10:30
11:00
11:30
12:00 Ioana
(Bachelor Soz)
Anja und Julian
(Bachelor Soz+Powi)
Tatjana und Thorsten
(BA Soziologie und Politik, Master Soziologie)
Anna und Melanie
(Bachelor Soz), ab 12:15
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30Alexander
(Bachelor Soziologie)
16:00Vanessa Roseline
(BA Powi&Soziologie)
16:30
17:00
17:30
18:00
PHD Beratung nach Vereinbarung (Steinbacher und Steinlechner)
Master Beratung nach Vereinbarung (Boczy)
Die Beratungszeiten gelten nicht in der Lehrveranstaltungsfreien Zeit!